Zum Inhalt springen

MASTERCUT RECORDS

EINE REVOLUTION IN DER SCHALLPLATTENFERTIGUNG

Supersense bringt in einem exklusiven Projekt in Zusammenarbeit mit Universal Music Austria und Deutsche Grammophon eine hochklassige Schallplatte auf den Markt.

ZUM ERSTEN MAL IN DER SCHALLPLATTENGESCHICHTE SIND FÜR MUSIKLIEBHABER DIREKT GESCHNITTENE LACKFOLIEN ERHÄLTLICH

Bei der konventionellen Schallplattenfertigung bezeichnet der Begriff »Mastercut« die Vorlage, aus der die eigentliche LP-Pressmatrize gewonnen wird, und die gemeinhin nach dem Arbeitsprozess zerstört wird. In dieser Edition jedoch ist jede einzelne Schallplatte ein ursprünglicher Mastercut - direkt von einer unbearbeiteten 1:1-Kopie des analogen Originalbandes in eine Lackfolie geschnitten.

Die UNIVERSAL MUSIC GROUP hat für dieses Projekt ihr Tonarchiv geöffnet. Viele der größten Aufnahmen aus mehr als 100 Jahren Musikgeschichte finden sich darin. Jede einzelne MASTERCUT EDITION wird in der Wiener Werkstatt von SUPERSENSE von Hand gefertigt. Das kleine Team ist spezialisiert auf das Schneiden von Schallplatten, traditionelle Druckverfahren und Verpackungsdesign.