Zum Inhalt springen

Aktuelle Infos zum Versand (Hier klicken)

Complete Recordings On Archive Produktion von Reinhard Goebel - Boxset (75 CDs) jetzt im Deutsche Grammophon Store
Complete Recordings On Archive Produktion von Reinhard Goebel - Boxset (75 CDs) jetzt im Deutsche Grammophon Store

Reinhard Goebel Complete Recordings On Archive Produktion

Art: Boxset (75 CDs)
Ausverkauft!

2022 feiert der Geiger, Dirigent und Musikgelehrte Reinhard Goebel seinen 70. Geburtstag. Als er 1973 sein Ensemble Musica Antiqua Köln gründete, steckte die historische Aufführungspraxis zwar nicht mehr in den Kinderschuhen, aber mit Goebel – so scheint es – lernte sie laufen. Er brachte in das Spiel auf Originalinstrumenten ein gehöriges Maß an Subjektivität und Frische, und er konterkarierte damit einen musikalischen Ansatz, der Werktreue mit Gleichförmigkeit verwechselte. Seine Interpretationen ließen niemanden kalt, er wusste zu provozieren, er lässt uns auch heute noch die sogenannte Alte Musik in jedem Moment neu erleben.

Dies gilt ebenso für seine durch atemberaubende Tempi geprägten Bach-Interpretationen, wie auch für seine Deutung der Werke Telemanns, dessen Farbenreichtum und Galanterie er unvergleichlich zum Vorschein brachte. Unbekanntes und Unerhörtes hat Goebel dem Hörer erschlossen: Seine Heinichen-Aufnahmen wurden mit internationalen Preisen bedacht, Rebel und Veracini gehören zu seinen genuinen Entdeckungen. Und mit dem Soundtrack zum Kinofilm „Le Roi dance“ brachte er mit kraftstrotzender Verve Ludwig XIV. das Tanzen bei.

Die Edition versammelt erstmals das Gesamtwerk Goebels und der Musica Antiqua Köln auf 75 CDs, darunter einige CD-Premieren. Das 208-seitige Booklet enthält einen Essay von Martin Elste sowie ein aktuelles Interview. Die originalen Plattencovers sowie viele, zum Teil unveröffentlichte Künstlerfotos komplettieren das umfassende Porträt.

Tracklisting:

CD 1–12 J. S. BACH Orchestral & Chamber Works

Brandenburg Concertos · Orchestral Suites · Musikalisches Opfer

Die Kunst der Fuge · Trio Sonatas · Violin Sonatas · Flute Sonatas

Gamba Sonatas · Canons

CD 13–14 J. S. BACH Secular Cantatas

Vereinigte Zwietracht der wechselnden Saiten · Schleicht, spielende Wellen, und murmelt gelinde · Geschwinde, ihr wirbelnden Winde · Schwingt freudig

euch empor · Quodlibet

CD 15 J. S. BACH Wedding Cantatas

CD 16 C. P. E. BACH · W. F. BACH Concertos for 2 Harpsichords

CD 17–21 Bachianas

Cantatas by the Bach Family before Johann Sebastian

Arias and Cantatas by the Bach Family

Instrumental Music by the Bach Family

CD 22–27 BIBER Sacred & Profane

Mensa sonora · Sonatina representativa Harmonia artificioso-ariosa · Rosenkranz Sonatas

Missa Salisburgensis · Sonatae tam aris quam aulis servientes Nos. 5 & 12 Plaudite tympana

CD 28 CHARPENTIER Musique sacrée

CD 29 CLÉRAMBAULT Orphée · Médée

CD 30–31 COUPERIN Sonatas Les Nations

CD 32 GILLES Messe des morts

Corrette: Carillon des morts

CD 33 HANDEL Cantate e Arie mariane

Ferrandini: Il pianto di Maria

CD 34 HASSE Salve Regina

Sinfonias · Motet “Chori angelici laetantes” · Fuga & Grave

CD 35–36 HAYDN Concertini & Divertimenti

CD 37–38 HEINICHEN Dresden Concerti

CD 39–40 HEINICHEN Lamentationes

Lamentationes Jeremiae Prophetae · Beatus vir · Alma mater redemptoris

Nisi Dominus aedificaverit · De profundis · Nicht das Band, das dich

bestricket · Warum toben die Heiden · Pastorale in A major

CD 41 LECLAIR Late Chamber Works for 2 Violins

CD 42 Le roi danse

Original Motion Picture Soundtrack: Lully · Cordier · Lambert · Cambert

CD 43 MONTEVERDI

Combattimento di Tancredi e Clorinda · Lamento d’Arianna

Lamento d’Olimpia · Farina: Sonata “La Desperata”

CD 44–47 TELEMANN Tafelmusik

CD 48 TELEMANN “Hamburger Ebb’ und Flut” · Concertos

CD 49 TELEMANN Wind Concertos

CD 50 TELEMANN Strings Concertos I

CD 51 TELEMANN Strings Concertos II · Sinfonia spirituosa

CD 52 TELEMANN Chamber Concertos

CD 53 TELEMANN Flute Quartets

CD 54 TELEMANN Overture in D major · Ino

CD 55 VERACINI Overtures

CD 56 VIVALDI Concerti da camera

CD 57 Neapolitan Recorder Concertos

Mancini · Sarri · Barbella · Valentine

CD 58 Le Parnasse Francais – French Baroque Chamber Music

Marais · Rebel · Couperin · Leclair

CD 59 Early Italian Violin Music

Gabrieli · Rossi · Fontana · Marini · Farina · Buonamente

CD 60–62 German Chamber Music before Bach

Reincken · J. S. Bach · Buxtehude · Pachelbel · Rosenmüller

Schenck · Westhoff

CD 63 Conversation galante French Rococo Music

Guillemain · Francoeur “Le Cadet” · Philidor · Quentin “Le Jeune”

CD 64 French Baroque Concertos

Buffardin · Boismortier · Corrette · Quentin “Le Jeune” · Blavet

CD 65 PACHELBEL Canon & Gigue

Handel · Vivaldi · J. S. Bach

CD 66 De Profundis – German Baroque Cantatas

Schütz · Tunder · Bruhns · Weckmann · Strungk

CD 67 Scherzi musicali

Schmelzer · Biber · Walther

CD 68 Italian Violin Concertos

Torelli · Mossi · Valentini · Locatelli · Leo

CD 69 REBEL Les Élémens GLUCK Alessandro

TELEMANN Sonata in E minor

CD 70 Concerti “per l’orchestra di Dresda”

Heinichen · Dieupart · Fasch · Pisendel · Quantz · Veracini

CD 71 Chaconne

Lully · Marini · Corelli · Purcell · Blow · Mayr · Pezel · Muffat

CD 72 Sonata pro tabula

Biber · Valentini · Bertali · Schmelzer · Pezel

CD 73 Lamenti

Monteverdi · Bertali · Legrenzi · Vivaldi · Purcell · Piccinini

CD 74 musica baltica

Luetkeman · Albrici · Vierdanck · Baltzar · Hasse · Kirchoff

Becker · Fischer · Meder

CD 75 Bonus CD – Interview